Tour Entdecken Sie den Bernsteinrand | DIESE "Bernsteinkante"

Tour "Erkundung der Amberregion"

4 Tage/3 Nächte

für ausländische Gruppen 2019

1 Tag

Ankunft in Kaliningrad. Abholung vom Flughafen oder vom Bahnhof mit einem Schild.


Ausflug «Königsberg in Kaliningrad - Kaliningrad in Königsberg» (Route: Kaliningrad)

Ausflug «Königsberg in Kaliningrad - Kaliningrad in Königsberg» (Route: Kaliningrad)

Im Laufe des Ausflugs werden Sie die Stadt von drei Häfen am Fluss Pregel kennenlernen, die Stadt von zwei Namen - Königsberg und Kaliningrad - reale und mythische, die Stadt, wo jede Sraße zwei Namen hat. Während der virtuellen Wanderung im Museum Friedländer Tor werden Sie sich die echte Stadt Immanuel Kants anschauen.  Gegen Aufpreis (400 Rubel p.P.) können Sie das kurze Orgelkonzert im Königsberger Dom besuchen. Es lohnt sich, gotische Gewölbe des Saales und barockische Formen der Orgel zu besichtigen, um Ihre Eindrücke zu ergänzen. Die Route verläuft über die erhaltenen Viertel der Altstadt (18. - 20. Jh.), die sich vor dem Blick der unbewanderten Touristen verbergen, und dann den aus den Stadttoren, Ravelins und Türmen bestehenden inneren Verkehrsring entlang .

Im Rahmen des Ausflugsprogramms werden Sie das Geschäft und Museum «Königsberger Marzipan» besuchen, die Entstehungsgeschichte dieser Delikatesse kennenlernen, interessante Exponate - Süßigkeiten - sehen und sogar diese wunderbare Leckerei degustieren!

Mittagessen

Ende des Ausflugs. Einzug ins Hotel.

Dauer — 6-7 Stunden.

2 Tag

Frühstück.  
10:00 Ausflug «Bernsteinküste» (Route: Jantarny - Swetlogorsk)

Mittagessen

Weiterfahrt nach Swetlogorsk. Ausflug «Spaziergang durch Rauschen».

18:00 Ende des Ausflugs.

Sie werden einen der einzigartigen Orte der Welt besuchen - das Dorf Jantarny (ehemaliges Palmnicken),  der etwa 90% der weltweiten Bernsteinvorräte beherbergt. Sie werden nicht nur den Bernsteinabbau beobachten, sondern auch selbst als Andenken eine Handvoll Sonnenstein sammeln. Für Ihre Bemühungen wird Ihnen der Titel von «Bernsteingräber» verliehen. Während des Ausflugs werden Sie die Geheimnisse des Sonnensteins erfahren, die Geschichte  des Bernsteinabbaus, der Nutzung dieses Halbedelsteins von den Menschen und die Geschichte des Dorfes Palmnicken kennenlernen und die breitesten Strände der Ostsee besuchen.

Workshop «Bernsteinmeister» (auf Wunsch gegen Aufpreis - 350 Rubel p.P.).                                                 

Sie werden sich mit dem Sonnenstein vertraut machen und sich als Juwelier ausprobieren. Das von Ihnen hergestellte Schmuckstück wird die Wärme der Bernsteinregion behalten.


Die voll erhaltene Kurstadt Ostpreußens - das heutige Swetlogorsk. Seine Straßen erinnern sich an den  großen Komponisten Otto Nicolai, Schriftsteller und Nobelpreisträger Thomas Mann und Künstlerin Käthe Kollwitz. Seine reizenden Landschaften und an den kurvenreichen Sträßchen liegenden Märchenhäuschen begeistern sogar die erfahrenen Reisenden. Wir laden die Gäste der Bernsteinregion ein das Geschäft und die Werkstatt «Die zweite Sonne» zu besuchen. Da werden Sie über viele  Einzelheiten des Sonnensteins erfahren und die Bernsteinbearbeitung mit den neuesten Maschinen beobachten.

3 Tag

Frühstück.

10:00 Ausflug «Gerade nach Osten Russlands» (Route: Baltijsk)

Mittagessen

16:00 Ende des Ausflugs.

Sie  werden die westlichste Strandpromenade Russlands entlang spazieren gehen, den Atem des frischen baltischen Windes fühlen und die Militärschiffe sehen. Baltijsk - ehemaliges Pillau - hat reiche Vorkriegsgeschichte. In Pillau begann die deutsche Flottengeschichte, denn in der im Jahre 1626 durch Koenig Gustav Adolf von Schweden befestigten Stadt begann der Grosse Kurfuerst mit dem Aufbau einer brandenburgisch-preussischen Flotte. Hier stießen in verschiedenen Jahrzehnten politische und militärische Interessen von Polen, Russland, Frankreich und Schweden zusammen. Die Biographie der Stadt enthält aufregende Ereignisse, die mit dem Aufenthalt von Holländern, Schweden, Engländern, Franzosen und Russen verbunden sind. Schöne Vorkriegsarchitektur und Denkmäler für mutige Helden der Schlacht um Pillau, Mauer der alten Burgen und die neue  Kathedrale, der 200 Jahre alte Leuchtturm und die majestätischen Standbilder von Kaiserin Elisabeth I. von Russland und Peter der Große werden sich in Ihrem Gedächtnis lang festhaken.  

Um Ihre Eindrücke zu ergänzen, werden Sie das U-Boot B-413 besuchen, das neben dem Welt-Ozean-Museum in Kaliningrad vertäut ist. Das ist das einzige U-Boot im Land und eines der wenigen U-Boote auf der Welt, die zur pränuklearen Epoche der U-Bootflotte gehören. Die Einzigartigkeit dieses Bootes besteht auch darin, dass es im ursprünglichen Aussehen erhalten ist.

4 Tag

Frühstück. Auschecken aus dem Hotel.

09:00 Ausflug «Ins Königreich der See, Dünen und Vogelstimmen» (Route: Nationalpark Kurische Nehrung)

17:00   Ende des Programms. Transfer zum Flughafen oder zum Bahnhof.

Das ist das Treffen mit der zauberischen und zarten Welt der von 400 Meter bis 4 Kilometer breiten Nehrung zwischen der Ostsee und dem Kurischen Haff, die Reise in die Geschichte der Beziehungen von Mensch und Natur. Im Laufe des Ausflugs werden Sie den Museumskomplex des Nationalparks (von Januar bis April) oder die Ornithologische Station (von April bis Mai) und die ökologische Route «Tanzender Wald» besuchen, bewegliche Dünen am Haff und bewaldete 40 Meter hohe Dünen besichtigen.   Sie werden Vogelgesang hören und vielleicht Elchen, Rehen, Wildschweinen oder Füchsen begegnen. Goldene Srände der Ostsee werden in Ihrem Gedächtnis für immer bleiben.

Im Rahmen des Ausflugsprogramms werden Sie einen Fischladen der Privaträucherei besuchen.  Da wird für Sie das Mittagessen aus dem frisch geangelten Fisch zubereitet.

Preis pro Person:

Inklusivleistungen: Transport- und Exkursionsleistungen im Rahmen des Programms, Untergringung im gewählten Hotel, Essen im Rahmen des Programms, Eintrittskarten im Rahmen des Programms, Umweltgebühr.

Wunschleistungen:  Workshop «Bernsteinmeister» - 350 Rubel pro Person, Abendessen im Restaurant des Hotels - ab 400 Rubel.

© 2012-2019

Туристический оператор ООО "Янтарный край" Калининград. 
Экскурсии и туры по Калининградской области.

  • Янтарный край Instagram
  • Янтарный край В Вконтакте
  • Янтарный край Facebook